Schützenhaus BokelohDer Schützenverein Bokeloh besteht seit 1928 und beteiligt sich seitdem aktiv an der Dorfgemeinschaft.
Auch im schießsportlichen Bereich ist der Schützenverein Bokeloh erfolgreich, so konnten schon viele gute Platzierungen bei Wettkämpfen erzielt werden.

Gute Ergebnisse sind nur durch gutes Training möglich. Durch unsere moderne Ausrüstung und Stände sind optimale Trainingsvorrausetzungen vorhanden.

Auf unseren drei Ständen können sehr viele Disziplinen geschossen werden. Wir verfügen über einen 10m Luftgewehr- / Luftpistolenstand, einen 25m Pistolenstand und einen 50m Gewehrstand, auf dem sogar mit großkalibrigen Sportgeräte (Waffen) geschossen werden kann. Dies machen unsere neuen Kugelfänge möglich, die erst Mitte 2004 eingeweiht wurden.

Der Verein verfügt über eigene Sportgeräte (Waffen), die die Mitglieder benutzen können. Dazu zählen vier Pressluftgewehre (ein Linksgewehr), eine Luftpistole, einige KK-Gewehre, eine Sportpistole, einen Sportrevolver und einen Großkaliberrevolver (Kaliber.38).

Natürlich dürfen auch eigene Sportgeräte (Waffen) benutzt werden.

Es gibt drei Abteilungen bei uns im Schützenverein:

Die Herrenabteilung, die Damenabteilung und die Jugendabteilung.
Der Jahresbeitrag im Schützenverein Bokeloh beträgt 50 Euro für Erwachsene und 20 Euro für Jugendliche bis 18 Jahre. Kinder im Alter von 0 - 8 Jahren sind beitragsfrei.

Der Grill des Schützenvereins Des Weiteren gibt es im Schützenhaus jeden Freitag kostengünstige Getränke und die Möglichkeit zu grillen.
Haben Sie Interesse?
Kommen Sie doch mal vorbei.